Der Stil

Ramón Bandrés

Innendesigner von Moraira Natura

"Der Kontrast zwischen dem Stil von San Sebastián, meiner Heimatstadt, und dem Licht des Mittelmeers, meinem Lebensraum, prägt meinen beruflichen und menschlichen Werdegang. All dies vermittelt ein Verständnis von Innendesign, das auf natürlicher Raffinesse beruht und Farben, Texturen und Licht besondere Aufmerksamkeit schenkt."

Mit der Gestaltung der Innenräume von Moraira Natura wurde einer der renommiertesten Innenarchitekten Ostspaniens beauftragt. Seine Arbeiten in Valencia, Madrid, San Sebastian, Malaga, Mallorca, Ibiza, London und Dubai sind herausragend.

Ramón Bandrés ist ein profunder Kenner dieses wunderbaren Abschnitts der Mittelmeerküste, und er hat seine ganze Leidenschaft in dieses Projekt gesteckt.

“Nach detaillierter Betrachtung der umgebenden Landschaft haben wir für jede der Villen ein offenes Design vorgeschlagen, bei dem uns die großzügigen Räume ein privilegiertes Licht schenken, das Innen und Außen verbindet. Die Textur der Wände steht im Mittelpunkt, die Fassaden in Leinenweiß und erdigen Tönen harmonieren mit der Umgebung, und die Gemeinschaftsbereiche der Anlage sind in die Architektur der Villen selbst integriert, sodass ein Blumengarten in Meeresnähe entsteht”

Moraira Natura, zeitgenössische Architektur

Sechs Villen, sechs Juwelen, sechs Kunstwerke, in denen das Leben eine andere Bedeutung bekommt. Moraira Natura ist die Sublimation von Raffinesse, Reinheit der Linien und ästhetischem Verständnis der umgebenden Natur.

Eine Außengestaltung, die diskret mit Volumen und einer reduzierten Material- und Farbpalette spielt, in bester Tradition der Meister des 20. Jahrhunderts. Gemäß einer mediterranen Architektur, die sowohl den Aufenthalt im Inneren als auch im Freien berücksichtigt, verbinden große Fenster und Türen das Drinnen und Draußen. Der reizvolle Garten, der Pool, Entspannungsbereiche im Freien sind ebenso wichtig wie die Innenräume.

Das Licht, die Klarheit der Luft und die Aromen der Berge sind integraler Bestandteil der Architektur. Autochthone Materialien wie Trockensteinmauern und Landschaftsgestaltung mit einheimischen Arten verleihen jeder Villa einen einzigartigen Charakter.

Ausstattung und Einrichtung der Villen verströmen pure Eleganz. Der Minimalismus und die außergewöhnliche Qualität der Materialien sind viel mehr als nur ein Stil, sie sind die Seele des Hauses, das Sie willkommen heißt und Sie transformiert.

Dies sind die Textilien, Materialien und Beläge, die mich bei Moraira Natura inspiriert haben.

Materialien

Grundrisse

Infografiken

...

Wohneinheiten TYP A

Wohneinheiten TYP B